8. Dan-Prüfung

|   Aktuelles

von Ing. Robert Lajko

Am 13. April 2019, bewies unser jahrzenterlanger Freund und Weggefährte Ing. Robert Lajko seine Befähigung zum 8. Dan-Grad in Form eines Lehrganges. Er stellte den Mitgliedern des österreichischen HKD Dan-Kollegiums die Erste Hilfe Maßnahme in den koreranischen Kampfkünsten namens Hwal-Boeb, erstmalig in Österreich, vor. Fachkundig und mit gewohnt herzlicher Manier erklärte er an Hand zahlreicher Fallbeispiele die Durchführung situationsgerechter Sofortmaßnahmen, sowie deren zugrunde liegende Funktionsweise.

Unser Lehrmeister Robert stellte mit dieser essentiellen Thematik, eines so hohen Meistergrades würdig, seine Fähigkeit auf der Matte unter Beweis.

Das österreichische Hap-Ki-Do Dan-Kollegium gratuliert herzlichst und voller Stolz zur Graduierung zum 8. Dan!

Back